MOCAA Museum in Kapstadt

Kathedrale für die Kunst


Zweiundvierzig riesige Betonröhren ragen steil in den Himmel. Wie baut man daraus ein Museum? Dem britischen Architekten Thomas Heatherwick ist es gelungen. Im südafrikanischen Kapstadt hat er ein historisches Getreidesilo in das erste Museum für moderne afrikanische Kunst verwandelt.

Architektur

Heatherwick Studio, London WC1X 8BH, UK

www.heatherwick.com

Den vollständigen Beitrag finden Sie in der Ausgabe 03 / 2021
Ausgabe 05/19
Datenschutzeinstellungen
Wir verwenden Cookies auf opusc.com. Einige von ihnen sind wichtig, während andere uns dabei helfen, die Webseite und die Nutzererfahrung zu verbessern.