Neubau der Sparkasse Ulm aus Architekturbeton-Fertigteilen

Verbindungen aus Sichtbeton


An den Entwurf des sechsstöckigen Neubau der Sparkasse Ulm wurden viele Anforderungen gestellt. Da sich das Gebäude in der Ulmer Innenstadt an einer wichtigen als auch sensiblen Stelle befindet, sollte es zurückhaltend und schlicht, aber auch architektonisch bereichernd sein sowie die bestehenden Stadtteile miteinander verbinden.

Architektur

Nething Generalplaner GmbHD-89231 Neu-Ulm

www.nething.com

Betonfertigteile

Hemmerlein Ingenieurbau GmbHD-92439 Bodenwöhr

www.hemmerlein-sichtbeton.de

Den vollständigen Beitrag finden Sie in der Ausgabe 03 / 2021
Ausgabe 05/17
Datenschutzeinstellungen
Wir verwenden Cookies auf opusc.com. Einige von ihnen sind wichtig, während andere uns dabei helfen, die Webseite und die Nutzererfahrung zu verbessern.