Das Nationalmuseum Katar in Doha

Das Scheibengewitter

test_title

Die Fassade des neuen National Museums von Katar, errichtet in dessen Hauptstadt Doha, besteht aus 539 doppelt gekrümmten, diskusartigen, ineinander verschnittenen und eingefärbten Faserbetonscheiben, die einen Durchmesser von bis zu 87 m haben.

Architektur

Atelier Jean Nouvel, F75011 Paris www.jeannouvel.com

Tragwerksplanung

Arup, London W1T 4BQ,UK www.arup.com

Werner Sobek Stuttgart AG, D70597 Stuttgart www.wernersobek.de

Faserbetonfertigteile

Contec Prefab ApS, DK8270 Højbjerg www.contecprefab.com

Betonpigmente

Lanxess Deutschland GmbHBusiness Unit Inorganic Pigments, D47829 Krefeld www.bayferrox.com

 

Den vollständigen Beitrag finden Sie in der Ausgabe 03 / 2021
Ausgabe 04/19
Datenschutzeinstellungen
Wir verwenden Cookies auf opusc.com. Einige von ihnen sind wichtig, während andere uns dabei helfen, die Webseite und die Nutzererfahrung zu verbessern.