Bank-Fassade in Jordanien mit freitragenden Lichtbeton-Wänden

Schattentheater


Im Neubau der Capital Bank in Amman, Jordanien, ist weltweit erstmals und einzigartig Lucem Lichtbeton als freitragende Wände der Fassade eingesetzt worden. Die bislang häufigste Anwendung von transluzentem Beton ist in Form einer vorgehängten Fassade, bei der Lichtbeton-Platten vor LED-Lichtquellen befestigt werden, die den Beton illuminieren. Das Material hat jedoch noch weiteres Potential, wie das aktuelle Objekt zeigt.

Architektur

Saja NahashibiPARADIGM DH, Amman/Jordanien

www.paradigmdh.com

Den vollständigen Beitrag finden Sie in der Ausgabe 03 / 2021
Ausgabe 03/18
Datenschutzeinstellungen
Wir verwenden Cookies auf opusc.com. Einige von ihnen sind wichtig, während andere uns dabei helfen, die Webseite und die Nutzererfahrung zu verbessern.