Einfamilienhaus mit Infraleichtbeton in Freising

Leicht und licht


Architektonische Einfachheit und Finesse im Detail zeigt das Wohnhaus f2 in Freising. Schlicht, aber ausgefeilt gestaltete Architekt Fiedler seinen Wohnbau. Für die massiven einschaligen Wände bot Infraleichtbeton als moderner Hochleistungsbaustoff gute Dämmwerte, Nachhaltigkeit und die gewünschte Sichtbetonoptik.

Leicht und licht



Einfamilienhaus mit Infraleichtbeton in Freising



1803 ar freisingArchitektonische Einfachheit und Finesse im Detail zeigt das Wohnhaus f2 in Freising. Schlicht, aber ausgefeilt gestaltete Architekt Fiedler seinen Wohnbau. Für die massiven einschaligen Wände bot Infraleichtbeton als moderner Hochleistungsbaustoff gute Dämmwerte, Nachhaltigkeit und die gewünschte Sichtbetonoptik.



Architektur

Architekturbüro Fiedler + PartnerD-85354 Freising

www.reinhardfiedler.de


Beton

Heidelberger Beton GmbH

www.heidelberger-beton.de


Infraleichtbeton in Sichtbetonqualität: LC 8/9, Rohdichte von 700 kg/m3 bei einer Druckfestigkeit > 8 N/mm2mit Zusatzmitteln und Zusatzstoffen von Sika Deutschland GmbHD-70439 Stuttgart

www.sika.de


sowie Zuschlägen Liapor, Liaver vonLiapor GmbH & Co. KGD-91352 Hallerndorf

www.liapor.com

Den vollständigen Beitrag finden Sie in der Ausgabe 03 / 2021
Ausgabe 03/18
Datenschutzeinstellungen
Wir verwenden Cookies auf opusc.com. Einige von ihnen sind wichtig, während andere uns dabei helfen, die Webseite und die Nutzererfahrung zu verbessern.