CEMEX Building Award 2021

Das Palacio de Congresos y Hotel en Palma de Mallorca wurde ausgezeichnet in der Kategorie Building.

Die Anmeldung für den Architekturpreises Cemex Building Award 2021 ab sofort eröffnet. Der Aufruf zur Teilnahme richtet sich an alle Fachleute aus dem Baubereich. Sie können ihre Beiträge online unter www.premioobrascemex.com registrieren, wo sie auch die Teilnahmebedingungen finden.

Teilnehmer können sich in den Kategorien Wohnbau, Bezahlbarer Wohnraum, Gebäude, Öffentlicher Raum und Infrastruktur (Residential Housing, Affordable Housing, Building, Collective Space, Infrastructure) sowie für vier Sonderpreise bewerben: Barrierefreie Zugänglichkeit, Nachhaltiges Bauen, Bauliche Innovation und Sozialer Nutzen (Universal Accessibility, Sustainable Building, Construction Innovation, Social Value). Der Cemex Building Award würdigt die gelungensten Bauprojekte sowie die Fachleute, die sie möglich machen. Der Wettbewerb fördert Kreativität und ermutigt zur Entwicklung vorbildlicher neuer Bauverfahren. Er rückt auch jene Innovationen in den Fokus, die die Baustandards von morgen werden.

An der internationalen Ausgabe des Preises 2019 nahmen 32 Projekte aus 14 Nationen teil, unter anderem der Palacio de Congresos y Hotel in Palma de Mallorca in Spanien, eine Wasser- und Lichtpflasterung in Frankreich, die Schule Finca La Caja in Costa Rica und der Gramalote-Marktplatz in Kolumbien. Unter dem Motto „Ideas that build life“ (Ideen, die Leben schaffen) würdigt der Cemex Building Award jene Arbeiten, die als bloße Ideen beginnen und schließlich zu Bauwerken werden, die für alle Beteiligten einen Wert darstellen.

www.premioobrascemex.com

Den vollständigen Beitrag finden Sie in der Ausgabe 03 / 2021
Ausgabe 02/21
Datenschutzeinstellungen
Wir verwenden Cookies auf opusc.com. Einige von ihnen sind wichtig, während andere uns dabei helfen, die Webseite und die Nutzererfahrung zu verbessern.