Neues Diözesanarchiv des Bistums Aachen

Für die Ewigkeit


In Aachen wandelte das dortige Bistum eine entwidmete gotische Saalkirche in sein neues Diözesanarchiv um. Der Umbau erfolgte als ein Haus-in-Haus-Konzept in Ortbetonkonstruktion. Mit einem Pumpausleger konnte nicht gearbeitet werden, die Betonage erfolgte mit enorm hoher Manpower.

Entwurf

Bischöfliches Generalvikariat Aachen, Abt. 4.2 Technische Verwaltung


Ausführungsplanung

Schoeps und Schlüter Architekten GmbH, Münster


Sichtbetonschalung

Paschal-Werk G. Maier GmbH, D-77790 Steinach

www.paschal.de

 

Den vollständigen Beitrag finden Sie in der Ausgabe 03 / 2021
Ausgabe 01/19
Datenschutzeinstellungen
Wir verwenden Cookies auf opusc.com. Einige von ihnen sind wichtig, während andere uns dabei helfen, die Webseite und die Nutzererfahrung zu verbessern.