Zeitlose Offenheit

Kirchenpavillon aus Leichtbeton in Bonn

ar_1501_zeitlose_offenheit

In seiner Gestaltung zeitlos, aber offen für Zukünftiges – so präsentiert sich der neue Kirchenpavillon am Bonner Kaiserplatz. Der monolithische Bau mit seinen Außenwänden aus Leichtbeton strahlt dabei Einfachheit und Ehrlichkeit aus, während die Sichtbetonoptik das Gebäude mit Kirche und Vorplatz gleichsam verschmelzen lässt.

Den vollständigen Artikel können Sie nachlesen in opusC Ausgabe 1/2015.
zurück

Architektur
Kastner Pichler Architekten
Zugasse 23-27
D-50678 Köln
www.kastnerpichler.de

Leichtbeton
Liapor GmbH & Co. KG
D-91352 Hallerndorf-Pautzfeld
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.liapor.com