BETO Wideboard 1310x212px Dokumedia

Häusermikado


in_1002_haeusermikadoKomplex aufgestapelt – Bau des neuen VitraHaus in Weil am Rhein

Auf dem Firmengelände der Firma Vitra in Weil am Rhein haben Herzog & de Meuron eine Ikone zur Präsentation der Wohnkollektion entworfen. An überdimensionale, aufeinander gepackte Legobausteine erinnern die Langhäuser und bilden mit ihrer dunklen Außenhaut einen starken Kontrast zum gegenüberliegenden weißen Designmuseum von Frank O. Gehry. Die teils atemberaubend bis zu fünfzehn Meter auskragenden Ebenen bilden einen „Häuserhaufen", der auf der Idee der Urform des privaten Hauses und der Stapelung von Räumen basiert. Das neue Gebäude soll sowohl Showroom, Museum und Experimentierfeld sein.

Den vollständigen Artikel können Sie nachlesen in opusC Ausgabe 2/2010.

Zurück