Eurocode 2


te_1202_eurocode_2Bauaufsichtliche Einführung im Juli 2012

Im Januar 2011 erschien im DIN die europäische Bemessungsnorm für den Betonbau als DIN EN 1992: 2011-01 „Eurocode 2: Bemessung und Konstruktion von Stahlbeton- und Spannbetontragwerken". Das mit den Nationalen Anhängen aus insgesamt acht Teilen bestehende Normenwerk wird zum Stichtag 1. Juli 2012 bauaufsichtlich eingeführt. Zum gleichen Zeitpunkt werden die entsprechenden nationalen Planungs- und Bemessungsnormen, im Wesentlichen die DIN 1045-1, aus der Liste der Technischen Baubestimmungen gestrichen, so dass ab dann ausschließlich DIN EN 1992 anzuwenden ist. Für Tragwerksplaner stellt sich vordringlich die Frage, welche Änderungen sich daraus für die tägliche Arbeit in der Bemessung und Konstruktion von Stahlbeton- und Spannbetontragwerken ergeben.

Den vollständigen Artikel können Sie nachlesen in opusC Ausgabe 2/2012.

Zurück