Neues Heizen und Kühlen

Expertenforum Innsbruck zum Thema Energiespeicher Beton

te 1506 neues heizen und kuehlenMehr denn je steht die energieeffiziente Planung und Bewirtschaftung von Gebäuden im Fokus von Bauschaffenden und Bauherren. „Längst bietet uns Beton als Energie- und Wärmespeicher interessante Perspektiven, die uns helfen können, bereits vorhandene Energie zu speichern und zu nutzen, anstatt neue Energie aufwendig und unter Verschwendung zusätzlicher natürlicher Ressourcen zu erzeugen“, dies war eine Aussage beim Expertenforum Energiespeicher Beton am 10. November 2015 in Innsbruck.

Den vollständigen Artikel können Sie nachlesen in opusC Ausgabe 6/2015.
zurück