Solaraktiv

Ästhetische Betonfassaden mit integrierter Stromproduktion

te 1503 solaraktivAm Hauptsitz der Firma Reckli GmbH in Herne wurde im Mai 2015 die erste Solarbetonwand mit nahtlos integrierten organischen Solarfilmen von Heliatek (HeliaFilm) vorgestellt. Reckli, ein weltweit führender Hersteller für architektonisch ansprechende Betonmatrizen, und Heliatek stellen damit nach dem erfolgreichen Pilotprojekt in Shanghai ein weiteres Beispiel für nachhaltiges Bauen vor.

Heliatek GmbH D-01139 Dresden www.heliatek.com

Reckli GmbH D-44628 Herne www.reckli.com 

Den vollständigen Artikel können Sie nachlesen in opusC Ausgabe 3/2015.
zurück