3D-Druck

Additive Manufacturing mit neuartigem Beton

te 1503 3d druckDie 3D-Druck-Technologien entwickeln sich permanent weiter und revolutionieren nicht nur die Produktion sondern auch die Produkte selbst. Neue, nahezu unendliche Möglichkeiten entstehen und führen zu einem Umdenken in nahezu allen Branchen. Auch mit Beton ist der 3D-Druck möglich. Die auf Zement gebundene High-Tech Materialien spezialisierte Firma G.tecz Engineering hat einen Nano-Beton für 3D-Industrie-Drucker entwickelt welcher auf die bisweilen eingesetzten Polymer gebundenen Bindemittel verzichtet.

www.gtecz.com/innovations/3d-printer-concrete 

Den vollständigen Artikel können Sie nachlesen in opusC Ausgabe 3/2015.
zurück