DAM Preis 2020

Neubau der James-Simon-Galerie in Berlin von David Chipperfield Architects

1905 fo ETHZuerich

Bei der James-Simon-Galerie auf der Berliner Museumsinsel gelang den Architekten ein städtebaulicher Spagat. Es galt, an einer der prominentesten wie auch sensibelsten Stellen Berlins ein repräsentatives Eingangsgebäude zur Museumsinsel zu schaffen, das sich gleichzeitig der starken architektonischen Setzung des Ensembles aus Perga-mon-, Neuem und Altem Museum, des Kupfergrabens und der inzwischen weitgehend fertiggestellten Rekonstruktion des Stadt schlosses ein- und unterordnet. Seit 2007 werden mit dem DAM Preis jährlich heraus ragende Bauten in Deutschland ausgezeichnet.

www.dam-online.de