Betonwerksteinpreis

Prämierte Meisterstücke des Jahres 2015

1603betonwerksteinpreis bild1

Den Betonwerksteinpreis für Gestaltung 2015 gibt es gleich in doppelter Ausführung: Er geht zu gleichen Teilen an Denis Aust für seinen funktional wie optisch attraktiven Lampenwürfel sowie an Christian Wattenbach für seinen formschönen Lounge-Sessel. Zudem vergab der Förderverein der Bundesfachschule für Betonwerker (FBB) in diesem Jahr auch zwei Belobi- gungen für die Meisterschüler 2015. Eine ging an Ralf Gust für seinen außer- gewöhnlichen Yin und Yang-Brunnen und eine weitere an Sebastian Tatzik für seinen praktischen Tischofen. Eine Sonderauszeichnung für eine besonders innovative Idee erhielt Christian von Einem für seine Murmelbahn aus Beton, die schon bald Deutschlands Gärten und Spielplätze bereichern könnte.

Den vollständigen Artikel können Sie nachlesen in opusC Ausgabe 3/2016.
zurück

0
0
0
s2sdefault