Banner 400 suisse 2019 ND 2

Hotel aus Tausendundeiner Nacht


ar_1101_a_hotel_from_a_thousand_and_one_nightsFassade aus eingefärbtem Glasfaserbeton für das Hotel Emirates Palace in Abu Dhabi, VAE
In einer Weltgegend, die an großartigen Gebäuden nicht gerade arm ist, braucht ein Hotelgebäude schon ein paar ganz besondere Attribute, um überhaupt noch aufzufallen. Das Emirates Palace in Abu Dhabi besitzt eine ganze Reihe dieser Attribute. Das fünf Sterne Hotel ist eines der größten der Welt und hat eine ganze Reihe von Superlativen zu bieten. 250.000 Kubikmeter mit Bayferrox-Pigmenten durchgefärbter Beton wurde auf einer Grundfläche von 243.000 Quadratmetern verbaut. 20.000 Bauarbeiter waren an der Errichtung dieses Palastes beteiligt. Das gigantische Gebäude hat einen Umfang von 2,5 Kilometern und der Torbogen am Hoteleingang überragt mit seinen 40 Metern Höhe das Brandenburger Tor in Berlin. Diesen baulichen Superlativen entspricht auch die Ausstattung des Hotels: 102 Aufzüge bringen die Gäste zu einem von 302 Zimmern oder einer der 92 Suiten. Hierbei sorgen einige tausend Hinweisschilder dafür, dass sich die Gäste in den kilometerlangen Gängen nicht verlaufen.

Den vollständigen Artikel können Sie nachlesen in opusC Ausgabe 1/2011.

Zurück