Transparenz mit Beton


ar_1003_transparenz_mit_betonSichtbetontragwerk für die Deutsche Schule Genf

So leicht kann Schule sein. Mit nach außen verlegtem Tragwerk aus Sichtbetonelementen meistert der repräsentative Schulbau die Aufgabe „Transparenz und kulturelle Außendarstellung" mit Bravour. Nun wurde die Deutsche Schule in Genf mit dem Architekturpreis best architects 10 ausgezeichnet. Die Aufgabenstellung liest sich einfach. Das Raumprogramm umfasst ein neues Schulgebäude mit 25 Klassen- und Gruppenzimmern, eine Aula, Mensa und eine Turnhalle. Und doch steckt hinter der Deutschen Schule in Genf weit mehr als ein konventioneller Schulbau.


Den vollständigen Artikel können Sie nachlesen in opusC Ausgabe 3/2010

Zurück