African Pot


ar_1003_african_potHightech-Fassade aus Glasfaserbeton für Soccer City Stadion in Südafrika

Es ist eines der Wahrzeichen der Fußballweltmeisterschaft 2010 in Südafrika – das Soccer City Stadion in Johannesburg, Ort des Eröffnungsspiels und des Finales. Die Gestaltung der Fassade ist einzigartig: sie erinnert an einen afrikanischen Tontopf und besteht aus über 33000 Glasfaserbetonplatten in typisch afrikanischen Farben.


Den vollständigen Artikel können Sie nachlesen in opusC Ausgabe 3/2010.

Zurück